Wofür brauchen wir eigentlich Geld?

Es ist ja doch etwas umständlich mit einem Kamel in einen Laden zu gehen und es gegen andere Waren einzutauschen. Daher hat sich im Lauf der Geschichte das Geld entwickelt, das man immer ganz locker mitnehmen kann und das auch einige andere Vorteile hat:

 

Geld ist ein allgemein akzeptiertes Zahlungsmittel. Im Gegensatz zu anderen Zahlmitteln wie Goldmünzen, kannst du mit Geld alles kaufen, und es wird überall akzeptiert.

 

Geld ist eine Recheneinheit. Es sagt uns, was billig ist und was teuer. Geld erlaubt dir, die Preise für verschiedene Produkte und Dienstleistungen, aber auch Einkommen, Mieten und alles andere zu vergleichen.

 

Geld ist ein Wertaufbewahrungsmittel. Mit Hilfe von Geld kannst du auf etwas in der Zukunft sparen oder dir schon jetzt etwas auf Kredit kaufen, was du dir sonst noch nicht leisten könntest.

 

weiterstöbern
Filterergebnis

keine Suchergebnisse gefunden      

Berufswahl
Jetzt lesen

Bin ich spielsüchtig?
Will ich wissen

Check deine Finanzen
Will ich wissen

Warum ist ein Konto wichtig?
Will ich wissen